EDI- und Prozess-Integration inklusive der erforderlichen Formulare aus einer Hand

Die Automotive-Spezialisten der WSW sowie das EDI-Team unterstützen Sie durchgängig von der eingehenden EDI-Nachricht über den gesamten Prozess in SAP bis zu den ausgehenden EDI-Nachrichten und Belegen. Unser Lösungsportfolio enthält über 300 erprobte Partner-Mappings, mit welchen die meisten Prozessanforderungen im Automotive Umfeld abgedeckt werden. (Siehe OEM-Prozesse).

Mapping

  • Analyse von Mapping-Anforderungen und Guidelines der Kommunikationspartner
  • Erstellung von Mapping-Vorgaben unter Berücksichtigung der Prozess-Abbildung in SAP
  • Automotive-Standard-Mappings
  • Individualentwicklung

Lösungen für SAP PI

  • Komplette Abbildung der EDI-Anforderungen auf Basis von SAP NetWeaver PI
    • EDI-Kommunikation über OFTP, AS2, X.400, FTP, HTTP …
    • Automotive-Standard-Mappings auf Basis des grafischen Zielfeld-Mappings des SAP PI
    • Erweiterungen und Individualentwicklungen auf Basis unserer EDI-Infrastruktur
    • Mapping- und Prozess-Test
    • Konfiguration und Test der Partnerverbindungen
  • ABAP-, JAVA-Entwicklung
  • Support

Lösungen für TSIM (TradeSync Integration Manager) von Axway

  • Praxiserprobte Automotive-Standard-Mappings für TSIM / EDI Manager
  • ANSI X.12, ANFAVEA, Edifact, Odette, VDA, XML
  • Erstellen von Speziallösungen und Unterstützung bei proprietären Formaten
  • Unterstützung Konfiguration TSIM / EDI Manager
  • Support bei Problemen mit vorhandenen Mappings