13.12.2013

Gelangensbestätigung einfach erklärt

WSW Software entwickelt Erklärfilm und bietet jetzt auch die Gelangensbestätigung auf Kundenseite

Das Thema Gelangensbestätigung sorgt für viele Fragen. Das haben wir in Gesprächen mit zahlreichen Kunden festgestellt. Ist auch für Sie unklar, wie der Prozess in der Praxis aussehen muss und ob eine IT-gestützte Abwicklung notwendig ist?

Wir haben einen Erklärfilm entwickelt, der Ihnen und Ihrem Unternehmen die Anforderungen und den Prozess der Gelangensbestätigung beschreibt. Mit möglichen Lösungsansätzen geben wir Ihnen zusätzlich Vorschläge an die Hand, wie Sie hier auf die neuen Anforderungen reagieren können.

Sehen sie sich hier den Erklärfilm auf unserem YouTube Channel an:

Unsere bereits seit Mitte 2013 zur Verfügung stehende Lösung wurde mittlerweile erweitert um die Gelangensbestätigung auf Kundenseite:

Alternativ zu der aufwendigen manuellen Bearbeitung der vom Lieferanten zugesandten Gelangensbestätigungen kann nun auch direkt beim Kunden bei  der Wareneingangsbuchung eine Gelangensbestätigung erzeugt und an den Lieferanten gesandt werden. Dabei besteht die Möglichkeit sie sofort oder gesammelt zu verschicken. Die Erzeugung und der Versand der Dokumente ist vollautomatisiert, als Medien stehen Fax, Email und insbesondere EDI zur Verfügung. Die EDI-Nachricht wird als EDIFACT RECADV erzeugt und entspricht den Vorgaben des $ 17a der UStDV. Der Verband der Automobilindustrie hat dazu die Empfehlung 4989 herausgebracht. Größter Vorteil der Lösung: Durch Nutzung der EDI-Nachricht entfallen die manuellen Tätigkeiten komplett sowohl beim Kunden als auch beim Lieferanten.

Finden Sie weitere Informationen  zur Gelangensbestätigung in diesem Artikel.

Wir unterstützen Sie gerne bei der Umstellung und stehen Ihnen selbstverständlich für weitergehende Fragen jederzeit zur Verfügung. Kontakt zum Vertriebsteam