29.08.2018

VDA-4933-Anforderungen: Mit SPEEDI direkt in SAP durchführen

Artikel von Stephan Eckert in OEM und Lieferant, Ausgabe 2/2018

Lesen Sie den ganzen Artikel in der Onlineausgabe

Der standardisierte, EDI-basierte Datenaustausch ist ein zentraler Baustein für die Digitalisierung logistischer Prozesse in der Automobilbranche. Das beweist die VDA-Empfehlung 4933 zur Transportavisierung. Mit einem speziellen SPEEDI-Modul von WSW Software können Zulieferer, die SAP-Software nutzen, Anforderungen im Zusammenhang mit der Transportavisierung direkt in ihren SAP-Prozessen abbilden und verarbeiten.